Link: Filmstarts.de - 15. April 2014

 

Leonardo DiCaprio mit Hauptrolle in Alejandro González Inárritus Western-Thriller "The Revenant"

Nach seinem Erfolg mit "The Wolf of Wall Street" hat sich Leonardo DiCaprio zunächst eine kleine Pause von laufenden Kameras gegönnt, doch nun scheint es für ihn an der Zeit, ein neues Projekt anzupacken: Wie Deadline berichtet, wird der Hollywood-Star in der Romanverfilmung "The Revenant" eine Hauptrolle übernehmen, für die er bereits vor einiger Zeit im Gespräch war. Regie führt Alejandro González Inárritu.

von Helgard Haß

 

Nachdem wir bereits im November 2011 berichteten, dass Leonardo DiCaprio für eine Hauptrolle in dem Western-Thriller "The Revenant" von Regisseur Alejandro González Iñárritu ("Babel") im Gespräch sei, scheint mit der jüngst erfolgten Zusage des "Wolf of Wall Street"-Stars nun endlich Rollen in das Projekt zu kommen. Laut Deadline soll mit den Dreharbeiten im September 2014 begonnen werden und der Film soll im Herbst 2015 in den USA in die Kinos kommen.

Bei dem Film handelt es sich um die Verfilmung des Romans "The Revenant: A Novel of Revenge" von Michael Punke. Die Geschichte ist in den 1820er Jahren angesiedelt und handelt von einem Mann, Hugh Glass (DiCaprio), der auf einer Pelz-Expedition von einem Bären schrecklich zugerichtet wird, und anschließend von den zwei Männern ausgeraubt und zurückgelassen wird, die ihm eigentlich helfen sollten. Nachdem er sich langsam von seinen Verletzungen erholt hat, sinnt er auf Rache…

Auch Sean Penn ("Mystic River") war bereits im Jahr 2011 für eine Rolle in "The Revenant" im Gespräch und sollte ursprünglich einen der zwei Fieslinge spielen, wird nun aber, laut Deadline, nicht dabei sein. Wer Leonardo DiCaprio stattdessen das Leben in der Roman-Adaption schwer machen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

*

THE REVENANT

MAIN